Warnung

JFTP: :connect: Die Verbindung zum Host „ftp.strato.com“ am Port „21“ ist fehlgeschlagen

JFTP: :connect: Die Verbindung zum Host „ftp.strato.com“ am Port „21“ ist fehlgeschlagen

SVW weiter in guter Frühform

Testspielerfolg bei Biebrich 02

Die Serie – wenngleich sie auch ohne großen Wert ist – hält! Im vierten Testspiel der Wintervorbereitung erreichte der Sportverein Wiesbaden 1899 den vierten Sieg. 

Die Serie – wenngleich sie auch ohne großen Wert ist – hält! Im vierten Testspiel der Wintervorbereitung erreichte der Sportverein Wiesbaden 1899 den vierten Sieg. Bei frostigen Temperaturen am Dienstagabend gewann der SVW bei Verbandsligist Biebrich 02 mit 3:0.
 
Dabei waren die Biebricher in Hälfte eins sogar das etwas gefährlichere Team, aber SVW-Keeper Pero Miletic hielt mit einigen starken Paraden seinen Kasten sauber.
 
Zur zweiten Halbzeit brachte der Sportverein dann einige frische Kräfte, darunter den lange verletzten Fabian Broghammer und die traditionell torgefährlichen Younes Bahssou und Toni Reljic. Und prompt fielen die ersten Tore. Ein algerischer Gastspieler, der sich aktuell beim SVW fit hält und mit einer Sondergenehmigung auflaufen durfte, erzielte die Führung für den Sportverein. Younes Bahssou erhöhte auf 2:0 und Toni Reljic machte mit einem schönen, direkt verwandelten Freistoß fünf Minuten vor Abpfiff den Deckel auf diese Partie.
 
Das letzte Testspiel für den Sportverein Wiesbaden steht am Samstag um 14 Uhr bei Schott Mainz an. Pflichtspielauftakt ist dann am 1. März mit dem Kreispokal-Viertelfinale beim SV Niedernhausen. Die LOTTO Hessenliga startet für den SVW wieder am 5. März mit dem Auswärtsspiel in Lohfelden.